Show Less
Restricted access

Die Geschäftsführung in der deutschen GmbH und der norwegischen AS

Eine rechtsvergleichende Betrachtung

Series:

Pierre-André Brandt

Ausgehend von einer immer enger werdenden wirtschaftlichen und rechtlichen Verknüpfung Europas betrachtet der Autor die rechtliche und wirtschaftliche Verflechtung zwischen Deutschland und Norwegen. Das Buch setzt sich mit der rechtlichen Gestaltung der Geschäftsführung in der deutschen GmbH und der norwegischen Aksjeselskap auseinander. Hierbei vergleicht der Autor die jeweiligen gesetzlichen Regelungsmechanismen beider Länder und gibt einen Einblick in das norwegische Gesellschaftsrecht.
Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract



Aarbakke, Magnus/Aarbakke, Asle/Knudsen, Gudmund/Ofstad, Tone/Skåre, Jan (Hrsg.): Aksjeloven og allmennaksjeloven, 3. Auflage, Oslo 2012, (zit.: Aarbakke, Aksjeloven & allmennaksjeloven)

Aarbakke, Magnus/Steiniger, Wolfgang: Das norwegische Aktienrecht, Frankfurt am Main 1983, (zit.: Aarbakke/Steiniger)

Aarbakke, Magnus: Innføring i norsk aksjeselskapsrett, Jussens Venner 1982, S. 243–272, (zit.: Aarbakke, JV, 1982, 243)

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.