Show Less
Restricted access

Musik in der religiösen Erfahrung

Historisch-theologische Zugänge

Series:

Rainer Kampling and Andreas Hölscher

Die Musik und das religiöse Leben gehören in der westeuropäischen Kultur untrennbar zusammen. In der Musik ereignet sich Bekenntnis und Erfahrung des Religiösen gleichzeitig. Dieser Sammelband zeigt die historische, kulturgeschichtliche und die theologische Dimension dieser Verbindung. Die Beiträge ermöglichen auch ein besseres Verstehen des Phänomens, weshalb die Musik, die für die Liturgie komponiert wurde, auch außerhalb ihres ursprünglichen Rahmens, eine besondere Anziehung darstellt.
Show Summary Details
Restricted access

Laeti bibamus …: Über die nüchterne Trunkenheit des Gregorianischen Chorals: Stefan Klöckner

Extract

Stefan Klöckner

Laeti bibamus …Über die nüchterne Trunkenheit desGregorianischen Chorals1

Zu Beginn …

Am Ufer des Baches, den der lebendige Glaube unserer Tage für viele langsam hinunter geht, stehen neuerdings wieder so einige, misstrauisch auf jeden Rest von Brücke schauend – und froh um jeden Pfeiler, der dem rückwärts fließenden Strom nicht mehr standhält.

Zugleich darauf wartend, dass die vielen dürren Äste vom Kirchenbaum endlich abfallen – auf dass sichtbar werde, wie wenige es doch sind, die wahrhaft glauben: „Wir müssen wieder ganz wenige werden …“

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.