Show Less
Restricted access

Jahrbuch 2012/2013

Herausgegeben im Auftrag des Vorstandes von Martin Heger

Series:

Berliner Wissenschaftliche

Mit diesem Jahrbuch informiert die gemeinnützige Gesellschaft im 40. Jahr ihres Bestehens über ihre Aufgaben und Ziele. Sie pflegt und fördert mit ihren 325 Mitgliedern die Zusammenarbeit unter den im Großraum Berlin tätigen Wissenschaftlern aller Disziplinen und Institutionen, bietet besonders dem Nachwuchs aller Fächer ein Diskussionsforum, verleiht Preise für ausgezeichnete Leistungen und greift in die hochschulpolitischen Auseinandersetzungen ein, um der Politik und der Öffentlichkeit eine bessere Meinungsbildung zu ermöglichen. Im Verlauf des Jahres werden Vorträge aus unterschiedlichen Wissenschaftsbereichen angeboten.
Show Summary Details
Restricted access

Religion und Recht – Eine schwierige Liaison

Extract

← 168 | 169 → Religion und Recht Eine schwierige Liaison1

Michael Bongardt

1. Notwendiges Recht

Die ethnologische Forschung, die sich mit der Konstitution von Gruppen und Gesellschaften befasst, hat die besondere Bedeutung der Zahl 30 entdeckt. Überschreiten Gruppen, in denen Menschen eng zusammenleben, die Zahl von 30 Mitgliedern, wird es notwendig, qualitativ neue Strukturen zu schaffen. Denn mit dieser Zahl ist eine Größe erreicht, die es unmöglich oder zumindest unangemessen aufwändig werden lässt, die für das Zusammenleben wie für die Abgrenzung nach außen wichtigen Entscheidungen im Gespräch aller mit allen zu diskutieren und zu treffen.2

Gruppen, die diese Grenze überschreiten, müssen Regeln setzen. Dabei geht es nicht nur um konkrete Verhaltensregeln, sondern vor allem auch um Regeln, die prozedural festlegen, wie Regeln zu setzen sind. Es gilt Entscheidungsbefugnisse zu verteilen: Befugnisse, Regeln zu setzen, aber auch Befugnisse, die Befolgung dieser Regeln zu überprüfen und Regelverletzungen zu ahnden.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.