Show Less
Open access

Bankertrag und Bevölkerungsdynamik

Eine empirische Untersuchung für deutsche Sparkassen

Series:

Marco Oestmann

Diese Arbeit beschäftigt sich mit den quantitativen Auswirkungen des demographischen Wandels auf die zukünftige Ertragslage der deutschen Sparkassen. Hierzu wird ein mikroökonometrisch fundiertes Simulationsmodell genutzt, in das neben offiziellen Bevölkerungsprognosen ein neuartiger, detaillierter Datensatz von knapp 2,5 Millionen Kunden elf deutscher Sparkassen einfließt. Für verschiedene Szenarien werden aus dem Modell Prognosen der Kunden- und Ertragsentwicklung für den deutschen Sparkassensektor bis 2025 auf NUTS II-Ebene abgeleitet. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass für den Sparkassensektor insgesamt eine recht stabile Ertragssituation zu erwarten ist. Für einige Regionen, insbesondere in Ostdeutschland, ergibt sich dagegen eine existenzgefährdende Ertragserosion.
Show Summary Details
Open access

Tabellenverzeichnis

| XV →

Tabellenverzeichnis

Tabelle 1: Marktanteile bei ausgewählten Bilanzpositionen

Tabelle 2: Im Geschäft mit privaten Kunden aktive Kreditinstitute in der DDR

Tabelle 3: Die zwei Untersuchungsebenen im Überblick

Tabelle 4: Erhobene Informationen im Überblick

Tabelle 5: Siedlungsstrukturelle Kreistypen nach BBR-Systematik

Tabelle 6: Übersicht über die Teildatensätze

Tabelle 7: Deskriptive Statistik der kundenindividuellen Variablen (I)

Tabelle 8: Deskriptive Statistik ausgewählter kundenindividueller Variablen (II)

Tabelle 9: Deskriptive Statistik der kundenindividuellen Variablen (III)

Tabelle 10: Annahmen ausgewählter Varianten der 11. koordinierten Bevölkerungs-vorausberechnung des statistischen Bundesamtes

Tabelle 11: Beurteilungsschema zur demographischen Entwicklung im Geschäftsgebiet

Tabelle 12: Demographische Entwicklung in den Geschäftsgebieten

Tabelle 13: Determinanten des DB II auf Sparkassenebene

Tabelle 14: Determinanten des DB II für aggregierte Datensätze (I)

Tabelle 15: Determinanten des DB II für aggregierte Datensätze (II)

Tabelle 16: Entwicklung des Kundenbestands und demographische Entwicklung (Szenarien I und II, 2007-2020)

Tabelle 17: Durchschnittsalter der Kunden 2006/2007 und 2020 (Szenarien I und II)

Tabelle 18: Altenkoeffizient der Kundenbasis 2006/2007 und 2020 (Szenarien I und II)

Tabelle 19: Ertrags- und Kundenentwicklung in den Szenarien I und II (2007/2020)

Tabelle 20: Ertragsentwicklung in den Szenarien II und III (2007/2020)

Tabelle 21: Ergebnisübersicht Kunden- und Ertragsentwicklung (Szenario I – III)