Show Less
Restricted access

Textstrukturen und narrative Welten

Narratologische Untersuchungen zur Multiperspektivität am Beispiel von Bodo Kirchhoffs "Infanta</I> und Helmut Kraussers" Melodien</I>

Series:

Torsten Pätzold

Aus dem Inhalt: Diskussion und Definition des Multiperspektivitäts-Begriffs – Analysemodelle für den multiperspektivischen Roman (narratives Kommunikationsmodell, Fokalisierungsmodell, Narrationsmodell, narrative Distanz, Modell der Handlungsebenen) – Die Beispieltexte und ihre Autoren Bodo Kirchhoff und Helmut Krausser – Die Multiperspektivierung von Infanta und Melodien (Anwendung der Modelle auf die Beispieltexte, ästhetische Relevanz der Multiperspektivität).