Show Less
Restricted access

Internationales Uwe-Johnson-Forum- Bd. 8 (2000)

Beiträge zum Werkverständnis und Materialien zur Rezeptionsgeschichte

Series:

Carsten Gansel and Nicolai Riedel

Aus dem Inhalt: Stuart Taberner: ‘Die Uniformen kannte er nur aus Filmen’: The influence of popular fiction and film on western images of the GDR in Uwe Johnson’s «Das Dritte Buch über Achim» – Kurt Fickert: Literary Aspects of the Friendship between Martin Walser and Uwe Johnson – Johannes Preschl: Erzählen und Nachrichten. Zur Funktion von Zeitungstext in Uwe Johnsons «Jahrestagen» – Katja Leuchtenberger: Ein Erzähler beginnt zu erzählen. Die Exposition von «Ingrid Babendererde. Reifeprüfung 1953» – Corinna Bürgerhausen: Das Unglück einer Ehe. Eine Untersuchung der Liebeskonzeption in Uwe Johnsons «Skizze eines Verunglückten» – Gundula Engelhard: «Wenn sie denn laufen sollte auf einem Seil, so spannte sie sich Netze.» Uwe Johnsons «Jahrestage» (Bd. 4) und Brigitte Reimanns «Franziska Linkerhand» - Romane für Schüler? – Wolfgang Gabler: Der Staat in der Seele der Ostdeutschen oder: «diese strenge Erzieherin DDR». Uwe Johnsons und andere Versuche, eine Mentalität zu erklären – Gundula Engelhard: «Johnson schreibt ja sehr dröge» oder Vom Buch zum Film - Gespräch zur Verfilmung von Uwe Johnsons «Jahrestage» mit Eduard Berger, Christoph Busch und Martin Wiebel – Stefan Pannen: Landeanflug - Uwe Johnson in Berlin. Ein Feature.