Show Less
Restricted access

Die juristischen Abschluß- und Diplomprüfungen in der SBZ/DDR

Ein Einblick in die Juristenausbildung im Sozialismus

Series:

Johannes Mierau

Aus dem Inhalt: Die Entwicklung der juristischen Abschluß- und Diplomprüfungen in der SBZ/DDR von 1945 bis 1991 – Die Prüfungen zum Ersten juristischen Staatsexamen 1947 bis 1953 – Analyse von Diplomarbeiten der 70er bis 90er Jahre – Die juristischen Diplomarbeiten - eingebunden in die geschlossene Wissenschaftswelt DDR – Gleichwertigkeit des Diplom-Juristen mit dem Prüfungswesen in der Bundesrepublik Deutschland nach dem Einigungsvertrag.