Show Less
Restricted access

Die völker- und staatsrechtliche Stellung der deutschen Kolonialgesellschaften des 19. Jahrhunderts

Series:

Axel Fichtner

Aus dem Inhalt: Ältere und neuere Kolonialgesellschaften der europäischen Mächte, insbesondere die englische und die niederländische Ostindienkompanie – Deutsche Kolonialgeschichte von 1871 bis 1918 mit Schwerpunkt auf der Deutsch-Ostafrikanischen Gesellschaft und der Neuguinea-Kompanie – Lehre von den Völkerrechtssubjekten (1860 bis 1914) – Untersuchung der völkerrechtlichen Persönlichkeit der deutschen Kolonialgesellschaften.