Show Less
Restricted access

Bildung – Kunst und Kontemplation

Series:

Michaela Schwarzbauer

Aus dem Inhalt: Wolfgang Roscher: Schönheit und Sinn. Zur Kontemplation im Tasten, Schauen, Lauschen heute – Hans Bäßler: Confutatio - Communicatio - Contemplatio. Eine Musikpädagogik am Rande – Christian G. Allesch: Kunst und Kontemplation: Realitätsflucht nach innen? – Michaela Schwarzbauer: Lebenswelt und Bildungsumfeld im Blick Polyästhetischer Erziehung – Raimon Panikkar/Wolfgang Roscher: Zur Macht des Schweigens und einer Bildung durch Kontemplation - heute? Ein Gespräch zwischen Religionsphilosophie und Bildungsphilosophie am Pfingstsonntag 2001 beim Symposion der Universität Mozarteum „Bildung: Kunst und Kontemplation“ – Andrea Korenjak: Musik zwischen Mythos und Magie – Erika Lazarova: Der sakrale Sinn und die weltliche Bedeutung der Musik von Joan Koukusel im Kontext der byzantinisch-slawischen und der postmodernen Welt – Ard Feder: Das Lied der Engel im Buch des Glanzes – Chava Schwarcz: Das Mandala - Ein Tor zur Meditation – Siegfried und Ortrud Bimberg: Zwischen Apokalypse und Bildungseuphorie - mit Nietzsche, Schönberg und Thomas Mann – Thomas Hochradner: Aktionismus und Kontemplation. Überlegungen zum Appellcharakter des Requiems im 20. Jahrhundert – Barbara Dobretsberger: Die kardanische Achse alles Seins - Bernd Alois Zimmermanns Ekklesiastische Aktion – Peter Becker: Hiobs Botschaft oder De Consolatione Musicae – Wolfgang Mastnak: Der Tönende Leib. Vokalkunst und Vokalkontemplation in Ethnologie und Therapie. Ein musikpädagogischer Entwurf – Gerhard Hofbauer: Zum Verschwinden der sakralen Musik aus dem Bildungskontext der Grundschule – Katalin Fittler: Hörbarkeit und Messbarkeit als Problem der Bildung – Günter Olias: Musik im AudioHyperspace. Fragen zum internetbezogenen musikalischen Lernverhalten im Spannungsfeld von Kontemplation und Faszination.