Show Less
Restricted access

Faktische Sitzverlegung unter Sitz- und Gründungstheorie im Vergleich

Unter besonderer Berücksichtigung ihrer gesellschafts- und zivilrechtlichen Folgewirkungen

Series:

Annette Trost

Aus dem Inhalt: Rechtsfolgen einer isolierten Verwaltungssitzverlegung einer ausländischen Kapitalgesellschaft ins Inland: Das Nichtanerkennungsmodell und das Rechtsformzwangmodell – Rechtsfolgen einer isolierten Verwaltungssitzverlegung einer deutschen Kapitalgesellschaft ins Ausland: Das Auflösungsmodell – Rechtsfolgen einer isolierten Verwaltungssitzverlegung einer ausländischen Kapitalgesellschaft ins Inland bei unterstellter Geltung der Gründungstheorie: Gefahren durch ausländische Briefkastengesellschaften und ergänzende Schutzinstrumente hiergegen – Rechtsfolgen einer isolierten Verwaltungssitzverlegung einer ausländischen Kapitalgesellschaft ins Inland bei unterstellter Geltung der Gründungstheorie einer deutschen Kapitalgesellschaft ins Ausland: Gefahren durch die Zulassung der Verlegung des Verwaltungssitzes einer deutschen Gesellschaft ins Ausland und ergänzende Schutzinstrumente hiergegen – Normierungsvorschlag für das deutsche internationale Gesellschaftsrecht.