Show Less
Restricted access

Leonard Bernstein als religiöser Humanist, Dirigent, Komponist und Musikpädagoge

Studien zu fächerübergreifenden Aspekten des Musikunterrichts

Series:

Raphael M. Bösing

Aus dem Inhalt: Wahrheit ist schön und Schönheit wahr: Der Humanist Bernstein – Dirigier’ keine Schläge, dirigier’ Musik: Der Dirigent – Die Komposition als ,Akt der Liebe’ oder: Musik ist Musik ist Musik: Der Komponist – Kompositionsmethode, Tonalität und Sinn der Musik – JeremiahWest Side StoryHalilMass Candide – Der ,lehrende Freund’: Der Musikpädagoge – Grundzüge seiner Musikpädagogik – Paradigmatische Konzeptanalysen – Bernsteins Werk in der Perspektive des heutigen Musikunterrichts – ‘Lebenswelt’ als aktuelle pädagogische Kategorie? – Fächerintegration versus Fachunterricht? – Schlüsselqualifikationen – Kritische Überlegungen – Bernsteins Œuvre im Musikunterricht heute? – Stundenskizzen – Quintessenz.