Show Less
Restricted access

Die Europäische Privatgesellschaft und die dänische Anpartsselskab

Eine rechtsvergleichende Analyse von Regelungsmethoden und ausgewählten Problemen in den personalistischen Kapitalgesellschaften

Series:

Paulina Dejmek

Aus dem Inhalt: Stand der europäischen gesellschaftsrechtlichen Angleichung – Grenzüberschreitende Sitzverlegung – Das Projekt der Europäischen Privatgesellschaft – Erfahrungen aus dem skandinavischen GmbH-Recht – Das dänische GmbH-Gesetz – Die beste Regelungsmethode für personalistische Kapitalgesellschaften – Das Problem der Lückenschließung – Änderungen im Gesellschafterkreis – Gesellschafterrechte – Der Bedarf einer Loyalitätspflicht zwischen den Gesellschaftern – English Summary.