Show Less
Restricted access

Kirchliches Baurecht

Das kirchliche Bauwesen im Spannungsfeld von kirchlichen und staatlichen Rechtsnormen unter besonderer Berücksichtigung der Situation in der Erzdiözese Salzburg

Series:

Gerlinde Katzinger

Aus dem Inhalt: Kirchengebäude im österreichischen Staatskirchenrecht und im Völkerrecht: Verfassungsrecht, Religionsfreiheit, Kriegs- und Friedensvölkerrecht, Kirchenasyl – Rechtshistorische Streiflichter zum Kirchenbau: einschlägige Bestimmungen der Konzilien und Synoden, Corpus Iuris Civilis, Eigenkirchenwesen, österreichische Baulastgesetze, CIC 1917 – Das Kirchengebäude im geltenden kirchlichen und staatlichen Recht: CIC 1983, Raumordnungs- und Baurecht in den Bundesländern Salzburg und Tirol, Denkmalschutz – Kirchliches Bauwesen in der Erzdiözese Salzburg: Salzburger Baulastfrage und landesfürstliches Patronat, Bauordnung der Erzdiözese Salzburg, Salzburger Kirchenbauverein, Bauamt der Erzdiözese Salzburg – Die kirchliche Aufbauanleihe in Österreich – Liturgische Feiern rund um das Kirchengebäude.