Show Less
Restricted access

Die Antike in der neueren Musik

Dialog der Epochen, Künste, Sprachen und Gattungen

Series:

Werner Schubert

Aus dem Inhalt: Das antike Drama im Musikschaffen des 19. und 20. Jahrhunderts – Die Rolle der lateinischen Sprache bei I. Strawinsky, L. Dallapiccola, K. Penderecki, A. Pärt und J. Novák – Petronrezeption bei B. Maderna und K.A. Hartmann – Zu den mythologischen Gestalten Orpheus und Daphne – Das Welt- und Menschenbild der Spätantike in der Musik der Neuzeit.