Show Less
Restricted access

Tabus und Grenzen der Ethik

Series:

Michael Fischer and Reinhard Kacianka

Aus dem Inhalt: Gerhard Banse: Über Tabus und Tabuisierungen – Stefan Zweifel: Instrumentalisierung der Tabus. Das Tabu als Hohlform in der europäischen und österreichischen Gegenwartskunst – Michaela Strasser: Verschleierungen – Michael Fischer: Tod und Tabu. Elf Bemerkungen zum Diesseits – Primus-Heinz Kucher: Ethik und Tabu im Judentum anhand literarischer Texte jüdischer Autorinnen und Autoren – Klaus Ottomeyer: Traumatisierte Flüchtlinge unter uns: Tabuisierung und Abwehr des Gewissens – Peter Ruzicka: Kunst und Verantwortung (Die Zweite Moderne) – Michael Fischer: Aufklärung heute. Über den Widerstand von Ästhetik und Ethik – Wolfgang Aschauer/Reinhard Bachleitner/Claudia Isep: Funktionalität und Rezeption von Kunst aus der Sicht des Individuums – Andreas Freinschlag: Martial arts: Möglichkeiten literarischer Provokation – Brita Steinwendtner: «Die leichenwarme Vorhalle des Himmels»: Österreichische Literatur und ethische Debatten – Helmut Kohlenberger: «...auf die ästhetische Existenz gekommen»: Paradoxien und Beobachtungen – Reinhard Kacianka: Vom Jenseits im Diesseitigen zum Diesseits im Jenseitigen – Manfred Jochum: Die (Un)Kultur der Medien oder: Ethische Fragen kommen immer zu spät – Werner Wolbert: Die religiöse Stimme unter Partikularitätsverdacht – Arnold Mettnitzer: Methodischer Immoralismus oder Ethos in Psychotherapie und Seelsorge – Ivan Markešić: Religionen und Kriegsverbrechen. Können Kriegsverbrechen sakralisiert werden? – Reinhard Deutsch: Kunst im Angesicht des Todes. Überleben und Sterben in Theresienstadt – Vine Mihaljević: Tabu - Jenseits - Ethik.