Show Less
Restricted access

Das kirchliche Privatschulwesen – historische, pastorale, rechtliche und ökonomische Aspekte

Series:

Alfred Rinnerthaler

Aus dem Inhalt: Helmut Engelbrecht: Kirche als gestaltende und ordnende Kraft im Bildungswesen (auf dem Boden des heutigen Österreich) – Sonja Pallauf: Die weiblichen Schulorden im Dienste der Mädchenbildung des 17. Jahrhunderts - ein entwicklungsgeschichtlicher Überblick – Stefan Schima: Das Verhältnis von Schule und Kirche in der Zeit der Aufklärung – Alfred Rinnerthaler: Vom Entstehen des kirchlichen Privatschulwesens im 19. Jahrhundert bis zu dessen Beseitigung in der NS-Zeit - ein Überblick – Leopold Robert Fürst: Die Entwicklung des kirchlichen Privatschulwesens in der Zweiten Republik – Gustav Reingrabner: Das evangelische Schulwesen in Österreich – Christoph Schönborn: Die Bedeutung der katholischen Privatschulen im kirchlichen Pastoralkonzept – Gerlinde Katzinger: Die Privatschule als Ausformung des aus dem Elternrecht abgeleiteten Erziehungsanspruchs im kanonischen Recht – Brigitte Schinkele: Umfang und Bedeutung des kirchlichen Privatschulwesens im österreichischen Schulsystem – Herbert Kalb: Arten von Privatschulen, deren Öffentlichkeitsrecht und die Rechtsstellung von Lehrern und Schülern - ein Überblick – Wilhelm Rees: Beaufsichtigung und Finanzierung kirchlicher Privatschulen und die Existenz von gesetzlichen Interessenvertretungen an diesen Einrichtungen – Silvia Göttlicher: Schulvereine als mögliche Alternative hinsichtlich der Trägerschaft von kirchlichen Privatschulen – Karl W. Schwarz: Das Privatschulwesen der Evangelischen Kirche in Österreich - eine Bestandsaufnahme – Regina Steinbiller: Zur ökonomischen Situation kirchlicher Privatschulen – Joachim Dikow: Die Zukunft der Privatschule – Etienne Verhack: Das kirchliche Privatschulwesen - historische, rechtliche, ökonomische und pastorale Aspekte – Wolfgang Wieshaider: Das konfessionelle Schulwesen in der Slowakei – Balázs Schanda: Kirchliches Schulwesen in Ungarn – Erwin Konjecic: Das kirchliche Privatschulwesen in Slowenien.