Show Less
Restricted access

Das Weltrechtsprinzip im internationalen Privat- und Strafrecht

Zugleich eine Untersuchung zu Parallelitäten, Divergenzen und Interdependenzen von internationalem Privatrecht und internationalem Strafrecht

Series:

Theresa Wilhelmi

Aus dem Inhalt: Weltrechtsprinzip im internationalen Strafrecht: rechtliche und rechtstatsächliche Ausprägung in Deutschland und in anderen Staaten; legitimer Kern – Weltrechtsprinzip im internationalen Privatrecht: Zulässigkeit, Sachgerechtigkeit, bereits existierende Ansätze universaler Jurisdiktion – Konturen eines privatrechtlichen universalen Anknüpfungsprinzips de lege ferenda.