Show Less
Restricted access

Filme der Kindheit – Kindheit im Film

Beispiele aus Skandinavien, Mittel- und Osteuropa

Series:

Christine Gölz, Karin Hoff and Anja Tippner

Aus dem Inhalt: Christine Gölz/Karin Hoff/Anja Tippner: Einleitung – Hans J. Wulff: Institutionalisierungen des Kinderfilms – Eva Erdmann: Der Podcast. Kinderfilm im 21. Jahrhundert – Anja Tippner: Ein, zwei, viele Maulwürfe - Serienbildung im Kinderfilm – Stephan Michael Schröder: Von braven Jungs, frühreifen Mädchen und wilden Strolchen. Kinder und Kindheit im dänischen Stummfilmkino der zehner Jahre - mit einem Ausblick auf den US-amerikanischen Film – Christine Gölz: Himmel und Hölle: Sowjetische Kindheit am Beispiel ‘revolutionär wachsamer’ Kinder im Film – Hélène Mélat: «Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?» … Das Kind im russischen Film zu Beginn des 21. Jahrhunderts – Anna Artwińska: Unterhaltung versus (Um-)Erziehung? Die Zeichentrickfilmserie Lolek und Bolek im Kontext der Kinderpropaganda der Volksrepublik Polen – Alfrun Kliems: Die slowakische Frau Holle und der deutsche Gevatter Tod. Todeskonzeptionen im Märchenfilm und ihre kulturellen Bezüge – Marina Balina: Sowjetische Magie: Die subversive Macht des Märchens – Karin Hoff: Inszenierung der Idylle. Kindheitsentwürfe in Astrid Lindgrens Kinderbüchern und deren Verfilmung – Helena Srubar: Kindheit im Film, Filme der Kindheit - das Beispiel Pan Tau.