Show Less
Restricted access

Die Konkurrenz zwischen der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs und den Gesetzgebungsbefugnissen der Gemeinschaft und der Mitgliedstaaten im Ertragsteuerrecht

Series:

Mary Lachmann

Aus dem Inhalt: Befugnisse des Europäischen Gerichtshofs im direkten Steuerrecht – Auslegung der Grundfreiheiten durch den Gerichtshof: Eine Beschränkung des Gemeinschaftsgesetzgebers? Die europäische Ebene (Das EuGH-Urteil «Bosal») – Auslegung der Grundfreiheiten durch den Gerichtshof: Eine Beschränkung der nationalen Gesetzgeber? Die mitgliedstaatliche Ebene (Das EuGH-Urteil «Stauffer») – Lösungsmöglichkeiten für das Spannungsverhältnis, insbesondere Harmonisierung.