Show Less
Restricted access

Ökumenisch ja - aber bitte getrennt?

Konfessionelle Kooperation in der Grundschule

Series:

Daniela Bayer-Wied

Konfessionelle Kooperation im Religionsunterricht wird an immer mehr Schulen praktiziert. Dieses Buch verfolgt diese Reform von unten aus unterschiedlichen Perspektiven, zeichnet dabei die historische Entwicklung des Religionsunterrichts in Deutschland nach und umreißt die rechtlichen Rahmenbedingungen. Interessant ist die Beschreibung des Religionsunterrichts sowie der verschiedenen Kooperationsmodelle der einzelnen Bundesländer. Erstmals wird der Einfluss des schulischen Religionsunterrichts auf die konfessionelle Identität untersucht. Erfahrungsberichte von Religionslehrern geben Einblick in die Praxis. Neben der Darstellung des Status quo werden auch Impulse zur Weiterentwicklung der konfessionellen Kooperation gegeben. Dieses Buch richtet sich an Religionslehrer, Schulleitungen, Eltern, Studierende sowie kirchliche Mitarbeiter.
Inhalt: Grundlinien der geschichtlichen Entwicklung des Religionsunterrichts – Aktuelle Modelle von Religionsunterricht – Der Religionsunterricht in den einzelnen Bundesländern – Rechtliche Grundlagen zur Gestaltung des Religionsunterrichts – Entwicklung der konfessionellen Identität.