Show Less
Restricted access

Abgrenzung der Lebensmittellieferung von der Restaurationsdienstleistung im Umsatzsteuerrecht

Series:

Katharina Brauer

Im Umsatzsteuerrecht bereitet die Abgrenzung der dem ermäßigten Steuersatz unterliegenden Lebensmittellieferung von der regelbesteuerten Restaurationsdienstleistung häufig Probleme. Um diese zu lösen, werden zuerst der verfassungsrechtliche Rahmen und die Entwicklung der Umsatzbesteuerung von Lebensmittellieferung und Restaurationsdienstleistung betrachtet. Im Anschluss an eine eingehende Analyse der in Rechtsprechung, Verwaltung und Literatur vertretenen Auffassungen werden Kriterien entwickelt, die die eindeutige Abgrenzung der Lebensmittellieferung von der Restaurationsdienstleistung ermöglichen. Deren Anwendung wird anhand von Beispielsfällen verdeutlicht. Abschließend werden die aktuellen Entwicklungen in diesem Bereich betrachtet.
Inhalt: Verfassungsrechtlicher Rahmen – Entwicklung der Umsatzbesteuerung von Lebensmittellieferungen und Restaurationsdienstleistungen – Kriterien zur Abgrenzung der Lebensmittellieferung von der Restaurationsdienstleistung – Praxisbeispiele – Neuregelung der Besteuerung von Restaurationsumsätzen - aktuelle Entwicklung.