Show Less
Restricted access

Vier Jahre ungarisches Grundgesetz

Series:

Edited By Herbert Küpper, Zoltán Csehi and Csaba Láng

Das ungarische Grundgesetz löst seit seinem Erlass 2011 heftige Kontroversen im In- und Ausland aus. Dieser Band liefert mit seinen Beiträgen zum Medienecho, zur christlichen Identität, zum Wahlsystem, zum Parlament, zum Verfassungsgericht und zur Justiz wissenschaftlich ausgewogene Informationen und trägt zur Versachlichung der Debatten bei.

Table of contents