Show Less
Restricted access

Die Determinanten der Produktqualität aus Sicht von Konsumenten

Series:

Marcus Stratmann

Im Mittelpunkt dieser Arbeit stehen das Wesen und die Einflußfaktoren der Produktqualität. Obwohl der Begriff «Produktqualität» schon seit Jahrzehnten eine bedeutende Rolle spielt, bestehen hinsichtlich seines Inhalts nach wie vor sehr unterschiedliche Ansichten. In der Betriebswirtschaftslehre ist dieser Begriff allerdings immer mehr in den Mittelpunkt des Interesses gerückt worden, was nicht zuletzt durch die Ergebnisse der PIMS-Studie und das Konzept des «Total Quality Management» deutlich wird. Das Konzept dieses Buches besteht darin, theoretische und empirische Überlegungen in eine Beziehung zueinander zu setzen. Im ersten Teil werden die theoretischen Grundlagen der Produktqualität entwickelt. Hierzu wird der Qualitätsbegriff in unterschiedlichsten Facetten analysiert. Im zweiten Teil der Arbeit wertet der Autor die bereits vorliegenden empirischen Untersuchungen aus, um im Anschluß daran in einem dritten Teil eine empirische Untersuchung zur wahrgenommenen Produktqualität durchzuführen.
Aus dem Inhalt: Diskussion und Definition des Qualitätsbegriffes - Bewertung von empirischen Studien und theoretischen Modellen zur Wahrnehmung von Produktqualität - Anwendung der Conjointanalyse zur Messung der Qualitätswahrnehmung von Konsumenten.