Show Less
Restricted access

Die Weiterbeschäftigungsverfügung nach 102 Abs. 5 Satz 1 BetrVG

Series:

Katharina Reidel

Das Werk befaßt sich mit der Zulässigkeit und Begründetheit einer auf Weiterbeschäftigung gerichteten einstweiligen Verfügung gemäß 102 Abs. 5 Satz 1 BetrVG, die gleichermaßen von wissenschaftlichem wie rechtspraktischem Interesse ist. Praxisbezogene Erörterungen stehen im Vordergrund, so zum Beispiel die ausführliche Darstellung der Erforderlichkeit eines Verfügungsgrundes sowie die Frage der Ordnungsgemäßheit des Betriebsratswiderspruchs. Übersichtliche Schaubilder und Zusammenfassungen erleichtern die Lektüre.
Aus dem Inhalt: 102 Abs. 5 Satz 1 BetrVG als Sonderregel des einstweiligen Rechtsschutzes - Einschlägige Verfügungsart - Rechtsweg, Zuständigkeit, Verfahren und Dringlichkeit - Abgrenzung der (Weiter-) Beschäftigungsansprüche, Voraussetzungen des 102 Abs. 5 Satz 1 BetrVG - Verfahrensrechtliche Besonderheiten - Entscheidung, Vollziehung und Vollstreckung.