Show Less
Restricted access

Zivilgesellschaftliche Demokratisierungsprozesse in der Bundesrepublik Jugoslawien

Perspektiven nach dem Kosovo-Konflikt- (Including an English Summary)

Series:

Mark Vasic

Im Mittelpunkt dieses Buches stehen die Perspektiven einer möglichen Demokratisierung in der Bundesrepublik Jugoslawien nach der NATO-Intervention im Frühjahr 1999.
Der Autor untersucht aus unterschiedlichen Blickwinkeln die aktuellen sozialen, wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen in Jugoslawien und im Kosovo. Er formuliert ökonomische und gesellschaftliche Voraussetzungen für politische Veränderungen und beleuchtet die Handlungsräume zivilgesellschaftlicher Organisationen in Jugoslawien.
Die Untersuchung fordert ein Überdenken der politischen Vorgehensweise gegenüber Jugoslawien - denn nur durch eine Integration Jugoslawiens ist eine gesellschaftliche Demokratisierung zu entwickeln.
Aus dem Inhalt: Grundsätzliche Informationen über Jugoslawien - Zivilgesellschaftliche Handlungsmöglichkeiten - Analyse der ökonomischen und sozialen Lage - Die politische Situation, insbesondere der demokratischen Opposition - Perspektiven einer zivilgesellschaftlichen Demokratisierung - English Summary.