Show Less
Restricted access

Entdeckungen

Über Jean Paul, Robert Walser, Konrad Bayer und anderes

Series:

Klaus Bonn, Edit Kovács and Csaba Szabó

Dieser Band dokumentiert das 4. Symposion der jungen ungarischen Germanisten, auf dem das Thema Entdeckung im Mittelpunkt des Interesses stand. Zur Lektüre waren dabei drei Prosatexte vorbestimmt, die das Thema exponieren: Robert Walsers Mikrogramme Aus dem Bleistiftgebiet, Konrad Bayers der kopf des vitus bering und Des Luftschiffers Giannozzo Seebuch von Jean Paul. Begleitet wurden diese Vorträge von literatur- und kulturtheoretischen Arbeiten zum Titelwort des Symposions.
Aus dem Inhalt: Márta Dombi: Das Wort «zurückkehrend» - das zurückkehrende Wort in Jean Pauls Des Luftschiffers Gianozzo Seebuch – Wilhelm Droste: Zehn Gründe, Walser zu lieben – Klaus Bonn: Robert Walsers Entdeckung als Schaf – Edit Király: «Vom Podium der Landstraße herab». Zur Rhetorik des Zu-Fuß-Gehens in Walsers Bleistiftgebiet – Márta Horváth: Der Weg des Wanderers. Wahrnehmung in Robert Walsers Mikrogrammen – Edit Kovács: Prolepsis, Katalepsis, Epilepsis. Reisen in der Zeit in Konrad Bayers der kopf des vitus bering – Csaba Szabó: Zum Fallenlassen. Zu Konrad Bayers der kopf des vitus bering – Robert Steinle: «die bordwache sang das alphabet...». Scharniere im kopf des vitus bering – Judit Ecsedy: Chaos und Ordnung im kopf des vitus bering – Edina M. Sándorfi: Die Ent-/Aufdeckung der Bild-Schrift als entstellte «lebendig-augenblickliche Offenbarung» – Karl Vajda: Entdeckung, Entschlüsselung, Entfaltung, Entbergung. Literaturwissenschaftliche Verstehens- und Verständigungsansätze in hermeneutisch-fundamentalontologischer Sicht – Beatrix Kricsfalusi: Die Entdeckung des Körpers. Gedanken zu der Materialität theatraler Kommunikation.