Show Less
Restricted access

Die Kommune als Telekommunikationsunternehmer

Series:

Reinhard Steuer

Die faktische Monopolstellung der Deutschen Telekom AG bei Ortsgesprächen fordert geradezu ein kommunales Engagement auf dem lokalen Telekommunikationsmarkt. Diese wissenschaftliche Erörterung beschäftigt sich hauptsächlich mit den rechtlichen Fragestellungen, die sich kommunalen Telekommunikationsunternehmen stellen. Hierbei werden die Probleme, die sich aus dem Verfassungs-, Telekommunikations- sowie dem privaten und kommunalen Wirtschaftsrecht in diesem Zusammenhang ergeben, intensiv diskutiert. Zudem werden auch die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen auf dem lokalen Telekommunikationsmarkt untersucht.
Aus dem Inhalt: Chancen der Kommunen auf dem Telekommunikationsmarkt – Problemstellungen aus dem Telekommunikationsrecht – Die gemeinderechtlichen Möglichkeiten und Grenzen auf dem Gebiet der Telekommunikation.