Show Less
Restricted access

Beeinflussung der Tarifgeltung durch den Arbeitgeber

Series:

Thomas Winzer

Das deutsche Tarifsystem befindet sich seit geraumer Zeit in der Diskussion. Insbesondere von Seiten der Wirtschaft wird der Flächentarifvertrag als zu starr angesehen und eine Gefährdung der Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen befürchtet. Das geltende Tarifrecht eröffnet aber verschiedene Strategien zur Modifikation der tariflichen Situation. Diese Möglichkeiten, z.B. Verbandsaustritt und -wechsel, Restrukturierungen und Umwandlungen, werden für die verschiedenen tariflichen Konstellationen (Flächentarifvertrag, Firmentarifvertrag, allgemeinverbindlicher Tarifvertrag) geprüft. Dabei werden Lösungsansätze für bislang überwiegend abstrakt behandelte Probleme, wie etwa die Tarifpluralität oder die Tarifkonkurrenz, für die einzelnen Fallvarianten entwickelt.
Aus dem Inhalt: Tarifwechsel durch Verbandsaustritt und Verbandswechsel – Restrukturierungen und Umwandlungen nach dem UmwG – Firmentarifverträge – Branchenwechsel – Auflösung und Fusion von Arbeitgeberverbänden – Tarifkonkurrenz und Tarifpluralität – Tarifrecht und Betriebsübergang.