Show Less
Restricted access

Dr. Ernst Biesten (1884-1953)

Demokrat in vier Epochen

Series:

Joachim Hennig

Zum 50jährigen Bestehen der Verwaltungsgerichtsbarkeit in Rheinland-Pfalz legt der Autor eine Biographie ihres ersten Präsidenten und ersten Vorsitzenden des Verfassungsgerichtshofs vor. In den vier Epochen Kaiserreich, Weimarer Republik, Nationalsozialismus und frühe Nachkriegszeit stellt er das Leben und Wirken dieses aufrechten Demokraten als Teil der Regionalgeschichte des Rheinlandes dar. Biesten war und ist ein Leitbild einer neuen Juristengeneration: «Wenn überall in Deutschland die Vertreter der Staatsgewalt sich ähnlich mutig, insbesondere dem immer hemmungsloser agitierenden Nationalsozialismus entgegengestellt hätten, wie es Herr Dr. Biesten in Koblenz getan hat, dann wäre vielleicht manches in der politischen Entwicklung Deutschlands anders verlaufen» (Ministerpräsident Altmeier, 1951).
Aus dem Inhalt: Vorwort des Autors - Einführung - Das Kaiserreich - Die Weimarer Republik - Der Nationalsozialismus - Die Nachkriegszeit - Schlußbetrachtung - Anhang.