Show Less
Restricted access

Die Friedenspflicht der Gewerkschaft bei Verbandswechsel des Arbeitgebers

Unter besonderer Berücksichtigung der Tarifgebundenheit des Arbeitgebers

Series:

Alexander Bartz

Der Verbandswechsel des Arbeitgebers ist nach wie vor als Möglichkeit der «Tarifflucht» des Arbeitgebers in der Diskussion. Die Arbeit geht dabei der Frage nach, ob die betroffene Gewerkschaft diesem Schritt des Arbeitgebers durch einen Streik entgegentreten kann oder ob sie durch die Friedenspflicht aus den Tarifverträgen des bisherigen oder des neuen Verbandes daran gehindert ist.
Aus dem Inhalt: Tarifbindung des Arbeitgebers beim Verbandswechsel – Reichweite der Friedenspflicht aus Tarifverträgen im Allgemeinen – Übertragung dieser allgemeinen Grundsätze auf die Situation des Verbandswechsels.