Show Less
Restricted access

Probleme des Verfalls im Strafrecht

Series:

Sven Keusch

Die Problematik des Verfalls im Strafrecht stellt eine bislang wissenschaftlich eher vernachlässigte Materie dar. Dies ist anlässlich einiger bedeutsamer wirtschaftsstrafrechtlicher Verfahren in letzter Zeit überaus augenfällig geworden. Wirtschaftlich und materiell-rechtlich zeitigt die Anordnung des Verfalls allerdings gravierende Folgen. Zudem haben staatliche Stellen den Verfall neu für sich entdeckt, um über dieses Instrument der Staatskasse erhebliche Vermögenswerte zuzuführen. Damit stellen sich vielfältige rechtliche Fragen sowohl für die Strafverfolger und Gerichte als auch für die Verteidiger. Das Werk beleuchtet die vielfältigen wissenschaftlichen Probleme des Verfallsrechts umfassend und führt sie konsequent einer Lösung zu. Entstanden ist eine Art Handbuch des Verfallsrechts.
Aus dem Inhalt: Probleme des Verfalls im Strafrecht – Einordnung des Verfallsrechts – Rechtshistorie – Rechtsnatur des Verfallsrechts – Verfassungsmäßigkeit des einfachen und des erweiterten Verfalls – Besondere Voraussetzungen und Probleme der einzelnen Verfallstatbestände – Der Verfall in der Praxis – Strafprozessuales Sonderproblem: Die nachträgliche Geltendmachung obligatorischer Ansprüche des Verletzten nach erfolgter Verfallsanordnung.