Show Less
Restricted access

Der Landrechtsentwurf David Hilchens von 1599

Ein livländisches Rechtszeugnis polnischer Herrschaft

Series:

Thomas Hoffmann

In diesem Buch stellt der Autor die Entwicklung des livländischen Rechts unter polnischer Herrschaft (1561-1629) anhand einer Untersuchung des Hilchenschen Landrechtsentwurfs von 1599 dar. Er informiert über Inhalt, Herkunft und Bedeutung der Normen des Jus Livonicum Scriptum. Die Analyse und eine Transkription des Landrechts werden durch den Abdruck weiterer Rechtsquellen aus der polnisch-livländischen Zeit sowie durch eine Kurzbiographie David Hilchens ergänzt.

«Dem Verfasser gebührt Dank dafür, dass er einen nahezu vollständig abgetrennten Faden der unergründlichen Geschichte mit grossem Einsatz und schönem Erfolg wieder aufgenommen hat, auch wenn er am Ende einräumt, dass die Rechtsgeschichte Livlands nicht wesentlich anders verlaufen wäre, wenn Hilchen seinen Entwurf nicht verfasst hätte.» (Gerhard Köbler, Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte)