Show Less
Restricted access

Das «non liquet» im öffentlichen Baurecht

Series:

Stefan Wernitz

In diesem Buch wird die Beweislastverteilung im öffentlichen Baurecht untersucht. Durch die Auseinandersetzung mit den dogmatischen Grundlagen einer Beweislastentscheidung wird aufgezeigt, dass sich die Beweislastverteilung nach den materiell-rechtlichen Wertungen der öffentlich-rechtlichen Baurechtsnormen richten muss. Anhand der praktisch relevantesten Fallkonstellationen wird sodann die Beweislastverteilung im Einzelfall vorgenommen und dabei das öffentliche Baurecht aus einem neuen Blickwinkel dargestellt.
Aus dem Inhalt: non liguet im öffentlichen Baurecht – Grundlage der Beweislastlehre – Materielle Beweislast – Beweislastentscheidungstheorien – Beweislastnormen des öffentlichen Baurechts – Beweislastverteilungsprinzipien im öffentlichen Baurecht – Beweislastverteilung im Baugenehmigungsprozess – Beweislastverteilung bei Anfechtung von baurechtlichen Eingriffsverfügungen – Beweislastverteilung im Baunachbarrechtsprozess – Beweislastverteilung im einstweiligen Rechtsschutz.