Show Less
Restricted access

Verkehrungen wirklichen Lebens

Eine Studie über soziale Bedingungen und Inhalte der Kommunikation von Arbeiterfamilien und deren volkskirchlicher Metakommunikation

Series:

Matthias Frindte

Die Trennung von Arbeiten und Leben (Verkehrung) ist wohl konstitutiv für die alltägliche Kommunikation von Arbeiterfamilien. Dies wird anhand von fünf offenen Interviews zur Biographie beschrieben. Die Ergebnisse alltäglicher Familienkommunikation werden anschliessend sowohl pädagogisch wie kirchensoziologisch diskutiert, gängige Vorstellungen über Familienpädagogik und kirchliches Handeln kritisiert.