Show Less
Open access

Aelita - als morgen gestern heute war

Die Zukunftsmodellierung in Jakov Protazanovs Film

Series:

Katja Huber

Zum ersten Mal in der Geschichte der jungen sowjetischen Kinematographie versprach ein Film die Kombination von zeitgenössischem Großstadtleben und Science-Fiction-Abenteuer auf dem Mars. Bis heute setzen sich in Filmwissenschaft und Filmkritik der Ruhm und die Kontroverse um diesen Film fort. Die konstruktivistischen Bühnenbilder und Kostüme von Aleksandra Ékster verhalfen ihm zu dem Prädikat "außergewöhnlich".