Lade Inhalt...

Aktuelle Themen und Theoriediskurse in der Sozialen Arbeit

von Nina Oelkers (Band-Herausgeber:in) Martina Richter (Band-Herausgeber:in)
Sammelband 189 Seiten

Zusammenfassung

Dieser Sammelband widmet sich der Analyse gegenwärtiger Transformationsprozesse Sozialer Arbeit aus unterschiedlichen theoretischen Blickwinkeln. In den Beiträgen wird sich mit ausgewählten neuen oder neu thematisierten Begriffen, Konzepten und Theorienentwürfen beschäftigt, die Aufschluss geben können über eine reformulierte Funktionsbestimmung Sozialer Arbeit. Diese wird im Kontext aktueller Debatten um einen «Aktivierenden Sozialstaat» kritisch reflektiert.

Details

Seiten
189
ISBN (PDF)
9783653033908
ISBN (Hardcover)
9783631619544
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2013 (Juni)
Schlagworte
Soziale Probleme Wohlfahrtsstaat Aktives Altern Paternalismus Aktivierender Sozialstaat
Erschienen
Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2013. 189 S., 1 Tab., 4 Graf.

Biographische Angaben

Nina Oelkers (Band-Herausgeber:in) Martina Richter (Band-Herausgeber:in)

Nina Oelkers, Prof. Dr., ist Professorin für Soziale Arbeit an der Universität Vechta, Institut für Soziale Arbeit, Bildungs- und Sportwissenschaften. Arbeitsschwerpunkte: Theorie und Empirie Sozialer Arbeit, Devianzforschung, Capabilitiesforschung, Transformationsprozesse Sozialer Arbeit und Wohlfahrtsforschung. Martina Richter, Dr., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Vechta, Institut für Soziale Arbeit, Bildungs- und Sportwissenschaften. Arbeitsschwerpunkte: Theorien Sozialer Arbeit, Kinder- und Jugendhilfeforschung (insb. Familienhilfe), Familienforschung, Ganztagsschulforschung.

Zurück

Titel: Aktuelle Themen und Theoriediskurse in der Sozialen Arbeit