Lade Inhalt...

Sergej Esenin - Bilder- und Symbolwelt

von Christiane Auras (Autor)
Monographie 211 Seiten
Open Access
Reihe: Slavistische Beiträge , Band 12a

Zusammenfassung

Der mit Esenin in den 20er Jahren befreundete Dichter V. Erlich hat einen Ausspruch überliefert, der Esenins Verhältnis zur eigenen Biographie zwar stilisiert, in dieser Stilisierung aber einen Grundzug trifft: "Wenn du jemals über mich schreiben willst, so schreibe: er lebte nur durch seine Kunst, und nur mit ihr ging er durchs Leben."

Details

Seiten
211
ISBN (eBook)
9783954793877
ISBN (Buch)
9783631741719
Open Access
CC-BY
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
1965 (Januar)
Schlagworte
Religion Kunst Kirche Russland Literaturwissenschaft
Erschienen
München, 1965. 211 S.

Biographische Angaben

Christiane Auras (Autor)

Zurück

Titel: Sergej Esenin - Bilder- und Symbolwelt