Lade Inhalt...

Die Illustrationen Ernst Haeckels zur Abstammungs- und Entwicklungsgeschichte

Diskussion im wissenschaftlichen und nichtwissenschaftlichen Schrifttum

von Reinhard Gursch (Autor:in)
Andere 185 Seiten

Zusammenfassung

In der Auseinandersetzung um die religiösen und weltanschaulichen Konsequenzen des Darwinismus in Deutschland nimmt die Polemik und Diskussion um den Jenaer Zoologen Ernst Haeckel, seine Werke, deren Inhalte und Illustrationen eine hervorragende Stellung ein. Die vorliegende Untersuchung zeigt, wie der Vorwurf, Haeckel hätte sich Fälschungen der Wissenschaft zu Schulden kommen lassen, entstand und deckt im wissenschaftlichen und nichtwissenschaftlichen Schrifttum dessen Ursachen auf.

Details

Seiten
185
ISBN (Paperback)
9783820458602
Sprache
Deutsch
Erschienen
Frankfurt/M., Bern, 1981. 185 S. und 40 S. Abb.

Biographische Angaben

Reinhard Gursch (Autor:in)

Zurück

Titel: Die Illustrationen Ernst Haeckels zur Abstammungs- und Entwicklungsgeschichte