Show Less
Restricted access

Hans Albert und der Kritische Rationalismus

Festschrift zum 100. Geburtstag von Hans Albert

Series:

Edited By Volker Gadenne and Reinhard Neck

Am 8.2.2021 feiert Hans Albert seinen 100. Geburtstag. Hans Albert ist der wichtigste Vertreter des Kritischen Rationalismus im deutschen Sprachraum und weit darüber hinaus. Aus diesem Anlass verfassten 19 Freunde, Schüler, Kolleginnen und Kollegen Forschungsbeiträge und Übersichtsaufsätze zu Themen dieser Philosophie. Behandelt werden unter anderem Themen wie das Münchhausen-Trilemma, die Erkenntnis- und Entscheidungspraxis des Kritischen Rationalismus und Anwendungen dieser Philosophie auf Fragen von Soziologie, Volkswirtschaftslehre, Rechtswissenschaft und Geschichtswissenschaft. Die Beiträge zeigen, dass der Kritische Rationalismus eine fortschrittliche und attraktive Philosophie auch für das 21. Jahrhundert ist.
Show Summary Details
Restricted access

Impressum

Extract

Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://dnb.d-nb.de abrufbar.

Veröffentlicht mit Unterstützung des Forschungsrates der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt und aus den Förderungsmitteln der Stadt Klagenfurt und des Landes Kärnten.

ISSN 1610-479X

ISBN 978-3-631-84528-8 (Print)

E-ISBN 978-3-631-84687-2 (E-PDF)

E-ISBN 978-3-631-84688-9 (EPUB)

E-ISBN 978-3-631-84689-6 (MOBI)

DOI 10.3726/b18019

© Peter Lang GmbH

Internationaler Verlag der Wissenschaften

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.