Show Less
Restricted access

Qualitätsmanagement in der Therapie

Edited By Walter Leal Filho

Qualität ist im Therapiebereich von elementarer Wichtigkeit. Nur durch optimierte Prozesse, die Verringerung von Fehlern und Risiken sowie einer hohen Sicherheit, erhalten Patienten die Dienstleistungen in der für sie notwendigen Qualität.

Insbesondere wenn Krankenkassen und Krankenhäuser unter Druck stehen, Kosten zu senken und gleichzeitig die Qualität der Dienstleistungen zu erhöhen, hilft dieser Band, indem er Zusammenhänge und Besonderheiten des Qualitätsmanagements im Therapiebereich erläutert.

Das Buch bietet praktische Beispiele, die veranschaulichen, wie Qualitätsmanagement in verschiedenen Kontexten integriert und praktiziert wird.

Show Summary Details
Restricted access

14. Qualitätsmanagement im Therapiesektor der Chemotherapie

Extract

Sandra Miriam Schwan

Zusammenfassung: Ein umfangreiches Qualitätsmanagement ist im medizinischen Bereich heutzutage unbestreitbar. Besonders in der Chemotherapie, wo bereits kleine Qualitätsmängel verheerende Auswirkungen auf den Patienten haben können, da die Patienten ein geschwächtes Immunsystem haben.

Ziel: Dieses Kapitel soll aufzeigen, welche Standards derzeit im Qualitätsmanagement im Bereich der Chemotherapie angemessen sind.

Methode: Qualitative Befragung einer spezialisierten Klinik mittels Telefoninterview und anhand der veröffentlichten Daten im Internet, sowie eine umfangreiche Literaturrecherche.

Ergebnisse: Eine Chemotherapie unterliegt sehr hohen Qualitätsstandards, darf nur von einem Spezialisten (oder seinem Einverständnis) verordnet werden und die Patienten werden regelmäßig umfangreich untersucht. Es gibt eindeutige Qualitätsstandards, die Überprüft werden. Um die Qualität zu sichern gibt es genaue Richtlinien zu der Dokumentation der Behandlungen.

Diskussion, Schlussfolgerung: Es gibt klare Richtlinien, die in der Chemotherapie eingehalten werden müssen. Diese sind relevant, um eine hohe Qualität sicherzustellen. Um jedoch die Patientenzufriedenheit sicherstellen zu können, bedarf es die konstruktive Rückmeldung der Patienten persönlich.

Schlüsselwörter: Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung, Chemotherapie, Krebsbehandlung, Bösartige/Maligne Tumor, Tumorbehandlung, Krebs, Patientenbefragung, interne und externe Verifizierung,

Nach den Herz-Kreislauferkrankungen ist Krebs die zweithäufigste Todesursache weltweit. Im Jahr 2018 starben weltweit 9,6 Millionen Menschen an einer Krebserkrankung. Am häufigsten führt Lungenkrebs mit 1,76 Millionen Verstorbenen zum Tod. Krebs kann auch durch Infektionen ausgelöst werden, so führen Hepatitis und...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.