Show Less

In Vielfalt geeint

Die Europäische Integration im Lichte der offenen Methode der Koordinierung in der Alterssicherung am Beispiel der Anhebung der Regelaltersgrenze in der gesetzlichen Rentenversicherung

Series:

Melanie Böttger

Die Rechtswissenschaft kann es sich nicht leisten, das bedeutende Politikfeld der offenen Methode der Koordinierung (OMK) für Sozialschutz und soziale Eingliederung (Teilaspekt: Alterssicherung) nicht in den Blick zu nehmen. Daher befasst sich die Arbeit mit diesem Thema, welches bisher maßgeblich nur politikwissenschaftlich erforscht wurde. Neu ist zum einen die Zusammenstellung der politischen und rechtshistorischen Elemente, zum anderen die rechtshistorische Zurückführung auf die Empfehlung des Rates 82/857/EWG und die völkerrechtlichen Aspekte («soft law» und Art. 10 EGV) sowie die Verdeutlichung der OMK Soziales anhand des Beispiels der Anhebung der Regelaltersrentengrenzen von 65 auf 67 Jahre. Der Lissabonner Vertrag wird ebenfalls thematisiert.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis 409

Extract

Literaturverzeichnis A Abbott, Kenneth/ Snidal, Duncan: Hard and Soft Law in International Governance, International Organization Band 54 (2000), S. 421 - 456 Abendroth, Wolfgang: Zum Begriff des demokratischen und sozialen Rechts- staats im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland, in: Forsthoff, Ernst: Rechtsstaatlichkeit und Sozialstaatlichkeit, Darmstadt 1968, S. 114 - 144 Abromeit, Heidrun: Democracy in Europe, How to Legitimize Politics in a Non- State Polity, Oxford 1998 Adam, Heike: Die Mitteilungen der Kommission: Verwaltungsvorschriften des Europäischen Gemeinschaftsrechts?, Eine Untersuchung zur rechtsdog- matischen Einordnung eines Instruments der Kommission zur Steuerung der Durchführung des Gemeinschaftsrechts, Diss. Univ. Bremen, Baden- Baden 1999 Albers, Siegbert: Perspektiven der europäischen Integration, in: Sommermann, Karl- Peter/ Ziekow, Jan: Perspektiven der Verwaltungsforschung, Berlin 2002, S. 33 - 53 Anderson, Karen: The Europeanization of Pension Arrangements: Convergence or Divergence?, in: de la Porte, Caroline / Pochet, Philippe: Building Social Europe through the Open Method of Co-ordination, 2. Auflage, Brüssel 2003, S. 253 - 285 Angele, Sibylle: Die offene Methode der Koordinierung: Chancen und Heraus- forderungen, Zeitschrift für Europäisches Sozial- und Arbeitsrecht (ZE- SAR) 2003, S. 444 - 448 Annesley, Clai0G % &0 % & P $ Q 7$ @ % & / 7 ;@%/ integrationstheoretischen Klassifizierung einer neuen Form des sozialpoli- tischen Regierens in der Europäischen Union, Zentrum für Sozialpolitik - Arbeitspapier Nr. 12/2003 Literaturverzeichnis 411 0. 1 # / . : 0- 5 $ # - Erar- beitung von Indikatoren- aus der Sicht der Wissenschaft, in: VDR, Offene Koordinierung der Alterssicherung in der EU, S. 127 - 133 Benda,...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.