Show Less

Arbeitsrecht und arbeitsrechtliche Praxis im Hotel- und Gaststättengewerbe

Series:

Nicole Steuding

Das Hotel- und Gaststättengewerbe stellt einen bedeutenden Wirtschaftszweig in Deutschland dar. Im Rahmen der vorliegenden Arbeit wird das Arbeitsverhältnis im Hotel- und Gaststättengewerbe chronologisch von seiner Begründung bis hin zur Kündigung untersucht. Dabei werden branchenspezifische Besonderheiten wie z.B. spezielle Arbeitszeitgestaltungen, Haftungsbesonderheiten oder der Umgang mit Beschäftigungsverboten laut Infektionsschutzgesetz erörtert. Rechte und Pflichten der Vertragsparteien im Hotel- und Gaststättengewerbe werden ebenso wie auftretende Störungen und der Umgang mit diesen erörtert. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Untersuchung der tarifvertraglichen Besonderheiten in dieser Branche.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Vorwort

Extract

Die vorliegende Arbeit wurde im Wintersemester 2011/2012 von der Juristi- schen Fakultät der Fernuniversität Hagen als Dissertation mit dem Thema „Ar- beitsrecht und arbeitsrechtliche Praxis im Hotel- und Gaststättengewerbe“ ange- nommen. An dieser Stelle möchte ich Herrn Prof. Dr. Bernd Waas für die fachliche Be- treuung danken. Ich bedanke mich auch für den großen Rückhalt während der gesamten Disserta- tionsphase bei Herrn Dr. Christian Morlang, ohne den dieses Projekt nicht mög- lich gewesen wäre. Herrn Dr. Wilhelm und Frau Dagmar Morlang möchte ich für ihre wertvolle Hilfe bei der Korrektur des Manuskripts danken. Düsseldorf, April 2013 Nicole Steuding

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.