Show Less

Strategische Positionierung eines Interim Managers

Ressourcen – Wettbewerb – Variable Vergütung

Series:

Thomas Decker

Interim Manager formen mittlerweile zunehmend einen Archetypus atypischer Beschäftigung. Die Paradigmen der modernen Arbeitswelt gehen auch an qualifizierten Managern nicht spurlos vorbei. Unternehmen lagern inzwischen sogar Management-Aufgaben aus. Ist ein Interim Manager also lediglich die «Umkehrung» eines angestellten Managers? Oder gibt es Besonderheiten, die nicht ohne weiteres aus der Angestellten-Perspektive zu betrachten sind? Der Autor beleuchtet das Phänomen Interim Management aus dem Blickwinkel eines Interim Managers. Dazu wählt er als Ausgangspunkt die drei Dimensionen Ressourcen, Wettbewerb und Variable Vergütung. In zahlreichen Experteninterviews werden Informationen darüber gesammelt, wie Interim Manager ihr instabiles Geschäftsmodell langfristig erfolgreicher gestalten können. Darüber hinaus bietet das Buch anwendungsorientierte Instrumente, die von selbständigen und angestellten Managern gleichermaßen als Quelle eines Self-Profiling genutzt werden können.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Abbildungsverzeichnis

Extract

Abb. 1: Aufbau der Arbeit ....................................................................................14 Abb. 2: Verortung der Arbeitsperspektiven im Umfeld von Managementstrategien ........................................................77 Abb. 3: Ressourcen-Kanon eines Interim Managers ........................................ 111 Abb. 4: Wettbewerbsfaktoren eines Interim Managers .....................................138 Abb. 5: Bezugsrahmen „Kumulative Ressourcen- Wettbewerbsfaktoren-Matrix“ ..............................................................147 Abb. 6: Strategische Positionierungen eines Interim Managers .......................170 Abb. 7: Kontinuum variabler Vergütungsmodi .................................................260

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.