Show Less
Restricted access

Die Tätigkeit von Schulpsychologen

Eine Untersuchung an beruflichen Schulen in Bayern

Series:

Tobias Greiner

Tobias Greiner befasst sich in seinem Buch mit der Berufsgruppe der Schulpsychologen, über deren Tätigkeit sehr unterschiedliche Vorstellungen kursieren. Anhand einer spezifischen Berufsfeldgruppe – den Schulpsychologinnen und Schulpsychologen aus dem beruflichen Schulwesen in Bayern – erfasst er systematisch die schulpsychologische Tätigkeit in ihrem Wirkungsgefüge. Über eine schriftliche Vorab-Befragung, ein leitfadengestütztes, problemzentriertes Experteninterview sowie ein strukturiertes Telefoninterview erreicht der Autor einen tiefgreifenden und gleichzeitig breiten Datensatz. In einer Vollerhebung werden sämtliche für die schulpsychologische Tätigkeit relevanten Determinanten aus Sicht dieser Personengruppe aufgearbeitet.
Show Summary Details
Restricted access

Reihenübersicht

Extract

BEITRÄGE ZUR ARBEITS-, BERUFS- UND WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK

Band    1Otto B. Flicke: Lernprozesse und Partizipation bei Arbeitsstrukturierung. Ein arbeitspädagogischer Beitrag zur Humanisierung der Arbeitswelt. 1979.

Band    2Gerhard P. Bunk/Andreas Schelten: Ausbildungsverzicht-Ausbildungsabbruch-Ausbildungsversagen. Jugendliche Problemgruppen unter empirischem Aspekt. 1980.

Band    3Jürgen J. Justin: Berufsvorbereitung und Berufsgrundbildung. Ein Beitrag zur Grundlegung eines modernen Ausbildungskonzepts – dargestellt am Beispiel historischer Schulprogramme. 1982.

Band    4Andreas Schelten: Motorisches Lernen in der Berufsausbildung. 1983.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.