Show Less
Restricted access

Schritte über Grenzen

Die Bedeutung Werner Heisenbergs für den Dialog zwischen Naturwissenschaft und Theologie

Series:

Kirsten Michael Schmiedel

Werner Heisenberg zählt zu den bedeutendsten Physikern des 20. Jahrhunderts. Internationale Anerkennung und Berühmtheit erlangte er durch die Formulierung der Unschärferelation. Allerdings ließ ihn sein reges Interesse für die Philosophie seine naturwissenschaftlichen Erkenntnisse immer wieder hinterfragen. In seinen Essays, Reden und wissenschaftlichen Abhandlungen trifft man deshalb häufig auf philosophische und theologische Aspekte. Ein Themenkreis, der ihn immer wieder beschäftigte, war der Dialog zwischen Naturwissenschaft und Theologie. Heisenbergs Bedeutung zur Förderung dieses Dialoges ist größer als es auf den ersten Blick erscheint und der zentrale Gegenstand dieser Arbeit.