Show Less
Restricted access

Text, Kontext und Fremdsprachenunterricht

Festschrift für Gerhard Bach zum 60. Geburtstag

Series:

Dagmar Abendroth-Timmer, Britta Viebrock and Michael Wendt

Aus dem Inhalt: Dagmar Abendroth-Timmer/Britta Viebrock/Michael Wendt: Gerhard Bach, seine Kontexte und weitere Texte: Versuch einer Einführung – Peter Grundy: Was Headway Amongst Prospero’s Books by any Chance? – Sabine Broeck: Hawthorne’s The Scarlet Letter: Der markierte Körper in der romance des 19. Jahrunderts – Norbert Schaffeld: Zur Rezeption Walt Whitmans in Australien zwischen 1880 und 1914 – Marcia Noe/Holly Hill: Susan Glaspell’s «Plea» for Juvenile Justice – Peter Freese: «You not a bum. You a man»: The Quest for Black Manhood in Ernest J. Gaines’s «The Sky Is Gray» – Kurt Müller: Sozialisationsmilieu und Persönlichkeitsprägung: Zur Darstellung und Funktion des shtetl in Abraham Cahans The Rise of David Levinsky – Alan L. Berger: Transfusing Memory: Second Generation Postmemory in Elie Wiesel’s The Forgotten – Gloria L. Cronin: Chick Channeling Abe: Masculine Acts of Auto-Ethnography and Jewish Cultural Memorializing in Saul Bellow’s Ravelstein – Liesel Hermes: Einige Überlegungen zur akademischen Lesefähigkeit und Lernerautonomie – Una Dirks: Fremdsprachenunterricht ohne Sinn und Verstand? Textverstehen zwischen Reproduktion und Transzendenz fremdsprachlicher Bildung – Dieter Wolff: Texte im Fremdsprachenunterricht: Plädoyer eines Sprachdidaktikers für die Arbeit mit literarischen Texten im Klassenzimmer – Christiane Fäcke: Lautes Denken zwischen literarischem Text und biografischen Kontexten. Erfahrungen mit einem empirischen Erhebungsverfahren – Udo J. Hebel/Christine Moreth-Hebel: The Pictorial Turn and the Teaching of American Cultural Studies: Repositioning the Visual Narrative of Norman Rockwell’s Freedom from Want (1943) – Lutz Küster: Die heile Welt der Amélie Poulain. Fremdsprachen- und mediendidaktische Anmerkungen zu einem (sehr) französischen Filmmärchen – Helene Decke-Cornill: «A repulsive onslaught on American and German post-war attitudes»: Billy Wilders Berlin-Film A Foreign Affair – Johannes-Peter Timm: «You know I’m strong and holy» - Ein Song im Kontext der amerikanischen Weltpolitik – Britta Viebrock: Bremen meets Brisbane: Interkulturelles Lernen in e-mail Kontakten – Susanne Niemeier: The Concept of Metaphor in Cognitive Linguistics and Its Didactic Potential – Heike Rautenhaus: Wie löst Südafrika seine Sprachprobleme? - Ein persönlicher Erfahrungsbericht – Wolfgang Pauels: Englisch als internationale Sprache und ihre Lehrbarkeit. Beschreibung von Voraussetzungen – Claus Gnutzmann: Global English: Anything goes? Zur Rolle der Aussprache im Englischunterricht und in der Lehrerausbildung – Gisela Hermann-Brennecke: Implikationen der Mehrsprachigkeit – Nikola Mayer: Blick über den Tellerrand - Frühes Fremdsprachenlernen in den USA und in Deutschland – Stephan Breidbach: Hamburg meets Chicago: Doppelte Authentizitätserfahrungen als Möglichkeitsbedingung für fächerverbindenden e-mail-Projektunterricht - Konzept und Planskizze eines Unterrichtsexperiments – Gisèle Holtzer: Des textes produits en Afrique francophone: Récits d’élèves guinéens – Wolfgang Zydatiß: Die Bewertung der mündlichen Kommunikationsfähigkeit im Englischen nach den Prinzipien des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen: Erste Erfahrungen mit dem Einsatz des Instruments und Konsequenzen für die Implementierung des Ansatzes.