Show Less
Restricted access

Language Awareness und bilingualer Unterricht

Eine komparative Studie – 2., überarbeitete Auflage

Series:

Sylvia Fehling

Diese Studie verfolgt das Ziel, den Einfluss von bilingualem Unterricht auf die Entwicklung von Language Awareness bei Schülerinnen und Schülern zu erforschen. Dabei wird untersucht, welche Unterschiede zwischen der Language Awareness bei monolingual und bilingual Unterrichteten bestehen. Bei der empirischen Untersuchung handelt es sich um eine zweijährige Longitudinalstudie, bei der Daten zu vier Messzeitpunkten erhoben und sowohl qualitative als auch quantitative Methoden im Sinne einer Triangulation verknüpft wurden. Die Untersuchung wurde an drei hessischen Gymnasien mit bilingual deutsch-englischem Zug in den Klassen 7 und 8 durchgeführt. Die Datenerhebung erfolgte anhand von Fragebögen, eines Language Awareness-Tests sowie eines kognitiven Fähigkeitstests. Die Daten wurden mittels statistischer Verfahren wie z.B. Signifikanztests und qualitativen Inhaltsanalysen ausgewertet und interpretiert.
Language Awareness – Bilingualer Unterricht – Fremdsprachenforschung – Longitudinalstudie – Empirische Forschung – Language Awareness-Test – Kognitiver Fähigkeitstest.