Show Less
Restricted access

Verfremdung – Strangification

Multidisziplinäre Beispiele der Anwendung und Fruchtbarkeit einer epistemologischen Methode

Series:

Kurt Greiner, Friedrich G. Wallner and Martin Gostentschnig

Aus dem Inhalt: Lukas Pawlik: Zurück in die Zukunft. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Verfremdung – Daniël F.M. Strauss: Verfremdung zwischen Begriff und Grenzbegriff – Kurt Greiner: Der Witz und seine Architektonik: Ein Beispiel für angewandte Verfremdung aus dem Alltag – Ilona Svetlikova: The Russian formalist notion of ‘ostranenie’ [strangification] and its psychological background – Günther S. Hanzl: Der Buddha, die Quantenphysik und Wallners Konstruktiver Realismus. Versuch einer interdisziplinären Verfremdung – Martin Gostentschnig: Die Erkenntnis von Ramakrishna als Beispiel für die Methode der Verfremdung im Bereich der Religion – Tsugio Mimuro: Nishidas Philosophie des Nichts und die Japaner. Ein neuer Horizont der Philosophie durch Verfremdung – Martin J. Jandl: Verfremdung als literarische Strategie: Beckett und Kafka interpretiert von Anders und Adorno – Elsbeth Wallnöfer Köstlin: Das Ding und seine Heiligkeit. Fideismus oder eine konstruktivistisch-kulturelle Verschiebung? – Kambiz Badie/Maryam Tayefeh Mahmoudi: Frameworks for Creating Knowledge through Strangification – Karl Klement: Gegenstand der Begabungsforschung ist nicht die Begabung: Die kognitiv phänomenologische Methode als Mittel der Verfremdung im Kontext der pädagogischen Ausbildung – Barbara Schaffellner: Der Gesundheitsbegriff in der Perspektive seiner historischen Verfremdung – Kurt Greiner: Gesundheit als Absurdität? Eine Provokation durch Verfremdung – Gertrude Kubiena: Strangification - Vermerkwürdigung. Verfremdung als Mittel der Wahl im TCM-Unterricht für westliche Studentinnen und Studenten – Katharina Berger: Die Grenzen makroökonomischer Theorien. Erkenntnisgewinn durch Strangification – Michael Weiss: Philosophische Supervision: Strangification als Methode inhaltlicher Selbstreflexion in interdisziplinären Gruppen. Ein Experiment.