Show Less
Restricted access

Wirksamkeit und Nachhaltigkeit von Nachhilfeunterricht

Dargestellt am Beispiel des Studienkreises

Series:

Eiko Jürgens and Marius Diekmann

Nachhilfeunterricht ist als ein alltägliches und bereits seit der Einrichtung öffentlicher höherer Schulen im 19. Jahrhundert existierendes Phänomen der Schulrealität anzusehen. Dem hohen Stellenwert des Nachhilfeunterrichts steht allerdings ein nur geringes Forschungsinteresse gegenüber. Diese Explorationsstudie widmet sich vor allem der Frage nach Faktoren und Bedingungen der Wirksamkeit und Nachhaltigkeit von Nachhilfeunterricht. Schwerpunkte der schriftlichen Schüler- und Elternbefragung sind die Lernausgangslage der Nachhilfeschüler/-innen, Gründe und Ziele von Nachhilfeunterricht, Vorstellungen von einem guten Nachhilfeunterricht sowie Kompetenzen der Nachhilfelehrkraft und Inhalte und Gestaltungsmerkmale von Nachhilfeunterricht. Ferner werden die Anschlussfähigkeit des Nachhilfewissens und Optimierungsmöglichkeiten für Nachhilfeunterricht untersucht.
Aus dem Inhalt: Forschungslage zum Nachhilfeunterricht – Wirksamkeit und Nachhaltigkeit als Erfolgskriterien von Nachhilfeunterricht – Empirische Befunde der Schulwirksamkeitsforschung – Gründe und Ziele von Nachhilfeunterricht – Kompetenzen der Nachhilfelehrkraft – Inhalte und Gestaltungsmerkmale von Nachhilfeunterricht – Anschlussfähigkeit des Nachhilfewissens – Optimierungsmöglichkeiten für Nachhilfeunterricht.