Show Less
Restricted access

‘Zigeuner’ und Nation

Repräsentation – Inklusion – Exklusion

Series:

Herbert Uerlings and Iulia-Karin Patrut

Aus dem Inhalt: Herbert Uerlings/Iulia-Karin Patrut: ‘Zigeuner’, Europa und Nation. Einleitung – Herbert Uerlings: Inkludierende Exklusion. Zigeuner und Nation in Riefenstahls Tiefland und Jelineks Stecken, Stab und Stangl – Ulrich Kronauer: Vom gemeinsamen Vorurteil gegenüber «Juden, Zigeunern und derlei Gesindel» im 18. Jahrhundert – Andrea Geier/Iulia-Karin Patrut: «Deutsche Kunst»? Zur Wissensproduktion über ‘Zigeuner’ und Juden in Kunstdiskursen des 19. Jahrhunderts – Iulia-Karin Patrut: ‘Zigeuner’ und Juden bei Wilhelm Raabe – Anna-Lena Sälzer: Arme, Asoziale, Außenseiter. Künstler- und ‘Zigeuner’-Diskurse von 1900 bis zum Nationalsozialismus – Nicholas Saul: «... ohne Mischung kein Fortgang». Repräsentation der Zigeuner bei Carl Hauptmann zwischen Anthropologie, Rassenhygiene und Kunst – Juliane Hanschkow: Etikettierung, Kriminalisierung und Verfolgung von ‘Zigeunern’ in der südlichen Rheinprovinz zur Zeit des Kaiserreichs und der Weimarer Republik 1906 bis 1933 – Karola Fings: «Rasse: Zigeuner». Sinti und Roma im Fadenkreuz von Kriminologie und Rassenhygiene 1933-1945 – Thomas Huonker: Fremd- und Selbstbilder von «Zigeunern», Jenischen und Heimatlosen in der Schweiz des 19. und 20. Jahrhunderts aus literarischen und anderen Texten – Klaus-Michael Bogdal: Geschichten vom Überleben. Zigeunerdarstellungen zwischen Spurensuche und Ethnokitsch – Simina Melwisch-Birăescu: Zwischen Philanthropie und Verachtung. ‘Zigeuner’ als politische und ethnographische Objekte in Rumänien und Österreich-Ungarn (1840-1890) – Anton Holzer: ‘Zigeuner’ sehen. Fotografische Expeditionen am Rande Europas – George Guţu: Ein Erzbischof in multikultureller Landschaft - Raymund Netzhammers Zigeunererlebnis – Markus Fischer: ‘Zigeunerfiguren’ im Romanwerk von Catalin Dorian Florescu – Herbert Heuss: Civil Society, Desegregation, Antiziganismus. Roma in Bulgarien – Dan Oprescu: Ein neues Jahrzehnt, eine andere Inklusion. Bemerkungen zur Initiative Decade of Roma Inclusion 2005-2015 - eine Perspektive aus Rumänien – Peter Bell/Dirk Suckow: Lebenslinien - Das Handlesemotiv und die Repräsentation von ‘Zigeunern’ in der Kunst des Spätmittelalters und der frühen Neuzeit – Marian Zăloagă: Die ‘Zigeunerin’ als ‘Hexe’. Eine Analyse der gegenwärtigen und historischen Dimension eines Diskurses und seiner Bedeutung für Identität – Stefani Kugler: Zigeuner als Kinderräuber. Fontanes Graf Petöfy und die Tradition eines Vorwurfs – Anja Lobenstein-Reichmann: Zur Stigmatisierung der ‘Zigeuner’ in Werken kollektiven Wissens am Beispiel des Grimmschen Wörterbuchs – Ramona Mechthilde Treinen/Herbert Uerlings: Vom ‘unzivilisierten Wandervolk’ zur ‘diskriminierten Minderheit’: ‘Zigeuner’ im Brockhaus.